Zeitwertzusatz

"Ich bin gut aufgeklärt worden, welchen Schutz ich für meine Auto benötige."

"Mit Deinvergleich.ch habe ich eine super Offerte erhalten."

"Vielen Dank, habe schnell und unkompliziert 3 Offerten erhalten."

"Als Neulenker möchte ich eine günstige Motorfahrzeugversicherung."


Zeitwertzusatz
Neue Autos verlieren schnell an Wert. Schon im ersten Jahr kann der Zeitwert deutlich unter den Kaufpreis fallen. Der Abschluss einer Versicherung inklusive Zeitwertzusatz garantiert nach einem Diebstahl oder Totalschaden eine Entschädigung, die über dem aktuellen Fahrzeugwert liegt. In der Regel wird der Baustein Zeitwertzusatz beim Abschluss einer Autoversicherung standardmässig mitversichert. Die Höhe der Totalschadenentschädigung pro Jahr finden Sie in den AVBs der Versicherer.

Zeitwertzusatz

Wenn Sie mit Ihrem neuen Auto das Autohaus verlassen, dann hat es bereits an Wert verloren. Diese Weisheit ist immer noch aktuell, denn der Wertverlust von neuen Autos sollte nicht auf die leichte Schulter genommen werden. Bereits im ersten Jahr liegt der Zeitwert in den meisten Fällen schon weit unter dem Kaufpreis. Sie sollten deshalb eine Versicherung inklusive Zeitwertzusatz abschliessen. Nach einem Totalschaden oder Diebstahl des Fahrzeugs, garantiert Ihnen diese Versicherung die Zahlung einer Entschädigung, die im Vergleich zum aktuellen Fahrzeugwert höher ausfällt. Im Normalfall wird beim Abschluss einer Autoversicherung der Baustein „Zeitwertzusatz“ standardmässig mitversichert. In den AVBs der Versicherer können Sie die Summe der Totalschadenentschädigung pro Jahr nachlesen.

Zeitwertzusatz-Versicherung?

Sie können den Zeitwertzusatz beim Abschluss Ihrer Autoversicherung einschliessen. Deinvergleich.ch erklärt Ihnen, was Zeitwert genau bedeutet und welchen Vorteil die Zeitwertzusatz-Versicherung für Sie hat.

Wie wird der Zeitwert Ihres Autos berechnet?

Der aktuelle Marktwert Ihres Autos wird als Zeitwert bezeichnet. Bei der Berechnung spielen viele Komponenten eine wichtige Rolle. Wann wurde das Auto zugelassen? In welchem Zustand befindet sich das Fahrzeug? Wie viele Kilometer wurden gefahren? Wie wird das Fahrzeug auf dem Markt eingeschätzt?

Gerade in den ersten Betriebsjahren sinkt der Zeitwert Ihres Autos rapide. Besonders ärgerlich ist diese Entwicklung nach dem Kauf eines neues Autos. Kommt es mit Ihrem neuen Auto zu einem Totalschaden, erstattet Ihnen die Versicherung im Vergleich zum Katalogpreis einen wesentlich geringeren Betrag.

Welche Rolle spielt die Zeitwertzusatz-Versicherung?

Bei einem Totalschaden wird der Zeitwert (aktuelle Wert) Ihres Fahrzeugs berechnet. Diesen Betrag bekommen Sie von der Versicherung erstattet. Haben Sie im Vorfeld allerdings eine Zeitwertzusatz-Versicherung abgeschlossen, fällt die Erstattung wesentlich höher als der Marktwert aus. Sie erhalten dann nämlich den Zeitwert und zusätzlich einen gewissen Prozentsatz als Aufschlag. Sie müssen somit den Abschreibungsverlust zwischen Katalogpreis und Marktwert nicht vollständig hinnehmen. Der zusätzliche Versicherungsschutz lohnt sich deshalb insbesondere bei neuen Fahrzeugen. Übrigens kommt Ihnen die Zeitwertzusatz-Versicherung nicht nur bei einem Totalschaden zugute, auch beim Diebstahl Ihres Fahrzeugs greift der Schutz.